Mittwoch, 15. Juli 2015

Déjà vu



Es ist inzwischen schon fast eine kleine Tradition geworden, zum Saisonende nach Pankow zu fahren und dort im Garten neben Grill und Trampolin die Sommerpause einzuläuten. 
So fand sich auch in diesem Jahr wieder der Großteil von BerlinVokal ein, um gemütlich zusammenzuhocken, das erste Jahr mit Nane revue passieren zu lassen und auszuwerten. 
Dass es natürlich auch viel zu lachen gab, wir das Trampolin genutzt und am gemütlichen Feuerkübel gesungen haben, versteht sich eigentlich von selbst!


Und auch wenn es so gesehen nichts Neues war, war es wie immer ein toller Abschluss!


BerlinVokal wird im September aus der Sommerpause zurück sein und sich neuen Titeln widmen! Bis dahin wünschen wir allen Blog-Lesern eine musikalische Zeit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen